10€ Newsletter Rabatt -> JETZT ANMELDEN!
Kostenloser Versand ab 50€ innerhalb Deutschlands mit DHL
Kostenloser Rückversand innerhalb Deutschlands
Service-Telefon: +49-(0)6347-6060030

Elegante Weekender - Klassiker für die Ewigkeit

Weekender sind mehr als Reisetaschen. Sie sind zeitlose Klassiker, immer modern und die ultimativen Ikonen des guten Geschmacks. Das flexible Gepäckstück ist ein echtes It-Piece und gehört in jeden Kleiderschrank. Entdecke unsere große Auswahl an Originaldesigns.

Was ist ein Weekender?

Weekender sind kleine und kompakte Reisetaschen und gehören zum klassischen Reisegepäck. Das ideale Gepäckstück für einen Wochenendtrip oder einen Kurzurlaub bis zu 5 Tagen. Weekender sind in verschiedenen Größen erhältlich, von klein bis groß. Die Taschen werden in der Regel mit einem langen horizontalen Reißverschluss geschlossen. Um den Transport des Weekenders zu erleichtern, verfügen alle unsere Taschen über einen abnehmbaren Schultergurt. Eine alternative Bezeichnung für Weekender ist Wochend-Reisetasche oder Wochenendtasche. Weekender sind in der Regel Unisex und können von Damen und Herren gleichermaßen getragen werden. Weekender sind oftmals flexibler und leichter als Koffer.


Was macht einen guten Weekender aus?

Ein guter Weekender sollte vor allem langlebig sein und eine zeitlose Optik besitzen. Im besten Fall bewahrt man den Weekender schon für die nächste Generation auf. Unsere Premium Weekender orientieren sich am Design des späten 19. und des frühen 20. Jahrhunderts. Diese Stil-Epochen sind bis heute prägend für den Look der meisten Lederwaren.

Das Material des Weekenders sollte strapazierfähig und möglichst aus natürlichen Materialien bestehen, vorzugsweise aus Canvas und oder vollnarbigem Leder. Die Futterstoffe für Hauptfach und Innentaschen sollen ebenfalls aus Baumwolle. Hier setzen wir auf ein langlebiges Baumwoll-Twill.

Ein Weekender sollte ein langlebiger und treuer Reisebegleiter sein, daher ist sind die Verarbeitung und die Nähte von entscheidender Wichtigkeit. Metallelemente wie Reißverschlüsse und Schnallen sollten von einem namenhaften Hersteller stammen. Unsere Reißverschlüsse sind von YKK. Aber es sind auch die kleinen Details, wie der abgesteppte Boden, die lasergravierten Zitate auf den Innentaschen oder die lederbesetzten Tragegurte.

Qualität hat seinen Preis. Gutes Material und gute Arbeit kostet Geld. Obwohl unsere Preise schon nicht die niedrigsten sind, sind diese Preise nur möglich, durch den Wegfall des Zwischenhandels.


Welche Funktionen sollte ein Weekender haben?

Größen, Maße und Kapazität:

Stelle sicher, dass der Weekender ausreichend Stauraum und Innentaschen bieten, um deine Kleidung und Sachen gut zu verstauen. Je nach Dauer der Reise und persönlichen Bedürfnissen kannst du zwischen verschiedenen Größen wählen. Achte bei Flugreisen auch auf die Vorgaben für Handgepäck der Airline.

Material und Haltbarkeit:

Achte auf hochwertige Materialien wie strapazierfähige Canvas oder robustes Leder, um sicherzustellen, dass dein Weekender den Belastungen auf Reisen standhält.

Trageoptionen:

Prüfe, ob der Weekender über verschiedene Trageoptionen verfügt, wie beispielsweise einen abnehmbaren Schultergurt und Traggriffe. So kannst du die Tasche je nach Bedarf bequem tragen.

Organisation und Fächer:

Überlege, ob du Weekender mit verschiedenen Fächern und Organisationsmöglichkeiten bevorzugst, um deine Kleidung ordentlich zu verstauen. Weekender mit Innen- und Außentaschen, Reißverschlussfächern oder separaten Schuhfächern können dabei helfen, den Inhalt übersichtlich zu halten.

Stil, Farbe und Design:

Wähle einen Weekender, der deinem persönlichen Stil und Vorlieben entspricht. Wir bieten dir eine große Auswahl an Produkten, Materialien und Farben, um deinen individuellen Geschmack zu treffen.


Welcher Weekender ist der beste?

Die Produkte der Marke DRAKENSBERG sind alles, außer gewöhnlich. Nachhaltigkeit ist bei uns kein Marketingelement, sondern ein Design-Element. Es geht uns um authentische Reise-Begleiter, die in ähnlicher Form auch vor 200 Jahren hätten hergestellt werden können. Denn Kunststoff gibt es erst seit Mitte des 19. Jahrhunderts (1862).

Es gibt derzeit tatsächlich keinen Hersteller von Weekendern, der für uns Vorbild-Charakter hätte. Selbst die größten Marken der Branche setzen nach wie vor ausschließlich auf die klassische Chromgerbung. Viele Hersteller verändern bei ihren Modellen die Oberflächen des Leders oder suggerieren eine höhere Materialstärke durch Kunststoff-Beschichtung.

Ein guter Weekender darf im 21. Jahrhundert auch ein gutes und ehrliches Gefühl vermitteln und sollte keine leeren Versprechen machen. Unser Leder oder Canvas wird nicht mit Kunststoff kaschiert. Unsere Oberstoffe enthalten keine Kunststofffasern. Selbst für das Innenfutter verwenden wir kein Nylon oder Polyester. Das eingesetzte Leder ist nachhaltig vegetabil gegerbt, auch wenn nicht gänzlich ohne Chrom.


Wie groß muss ein Weekender sein?

In Abhängigkeit vom Einsatzzweck ist eine Länge zwischen 50 und 60 cm ideal. Weekender dieser Größe kommen auf ein Volumen zwischen 40 und 60 Liter. Beim Stauraum empfehlen wir die Faustformel 10 Liter pro Reisetag. Ein Weekender Modell mit 40 Litern bietet genug Platz für einen Kurztrip oder Städtereise mit 3-4 Tage Länge. Falls Flexibilität hinsichtlich des Stauraums eine Rolle spielt, empfehlen wir unseren Weekender »David«. Dieser hat eine Volumenerweiterung und lässt sich mit wenigen Hand-Griffen um ca. 20 Liter erweitern. In unserem Sortiment befinden sich noch weitere Modelle, die an der Seite erweitert werden können.


Gilt ein Weekender als Handgepäck auf Flugreisen?

Ein Weekender eignet sich sehr gut als Handgepäck für Reisen mit dem Flugzeug. Jedoch sollte man vor Abflug die jeweiligen Bestimmungen der Airline überprüfen. Eine kleine Reisetasche bis zu einer Größe von 55 x 35 x 25 cm und einem Gewicht von 8kg, sollte in der Regel kein Problem sein. Die Angaben in unserem Shop entsprechen immer der maximalen Größe. Ist ein Weekender nicht bis ans Limit gefüllt, sollte ein Großteil unseres Sortiments auch tauglich sein als Bordgepäck.


Welcher Weekender für 1 Woche?

Für eine Kurzreise bis zu einer Woche sollte ein Weekender mit einem Volumen von 60 Litern eine gute Wahl sein. Du findest eine große Artikel-Auswahl in unserem Online Shop.


Eignen sich ein Weekender als Sporttasche?

Ja, ein Weekender eignet sich im Alltag hervorragend als Sporttasche. Weekender sind geräumige und flexible Taschen, die genügend Platz für dein Sport-Outfit, Sportschuhe und andere Utensilien bieten. Ihre verschiedenen Trageoptionen, wie der abnehmbare Tragegurt und Traggriffe, machen sie bequem und praktisch zu tragen, egal ob du sie über der Schulter oder in der Hand trägst.

Die meisten Weekender verfügen über mehrere Fächer und Taschen, die es dir ermöglichen, deine Sportausrüstung und persönliche Sachen geordnet zu verstauen. Einige Modelle haben neben dem Hauptfach sogar spezielle Schuhfächer oder Nassfächer, die sich besonders gut eignen, um deine verschwitzten oder nassen Sportsachen getrennt von der restlichen Wäsche aufzubewahren.

Zusätzlich sind Weekender in verschiedenen Designs, Materialien und Farben erhältlich, sodass du ein Modell finden kannst, der deinem persönlichen Stil entspricht und dich motiviert, aktiv zu bleiben. Ob du ihn für den Gang ins Fitnessstudio, für Yoga-Kurse oder für andere Sportarten nutzt, ein Weekender als Sporttasche ist eine stilvolle und praktische Wahl. Wir empfehlen dir Weekender Toby als Sporttasche mit praktischen Schuhfach. Da hat alles seinen Platz und der Weekender hat ein gutes kompaktes Format.


Eignen sich Weekender als Check-In-Gepäck auf Flugreisen?

Ja, Weekender können sich als Check-In-Reisegepäck auf Flugreisen eignen. Beim Einchecken einer Reisetasche ist es ratsam, auf langlebige Materialien und eine robuste Konstruktion zu achten, um den Schutz deiner persönlichen Dinge beim Transport zu gewährleisten.

Vergewissere dich immer, dass das Gewicht deiner Reisetasche den Bestimmungen der Fluggesellschaft für Check-In-Gepäck entspricht, um zusätzliche Gebühren zu vermeiden. Und dann kannst du beruhigt in den Urlaub fliegen.